sozrr

SGB II Darlehen für Autoanschaffung: möglich

So zumindest hat das LSG Niedersachsen-Bremen entschieden: Leistungen nach §16 f SGB II können danach auch präventiv erbracht werden, um Arbeitslosigkeit/Bedürftigkeit zu verhindern, solange Leistungen nach dem SGB II erbracht werden. Die individuelle Situation muss hierbei berücksichtigt werden, so das LSG. Ob die Entscheidung verallgemeinerungsfähig ist, bezweifle ich. Der Fall …

Behind the Scenes

Heute bei Treffpunkt Idee: Da wächst was… Lassen Sie sich überraschen. Bald mehr…