Currently browsing category

BGH

Wohnungsräumung: Titel gegen nur einen Ehepartner reicht in der Regel nicht

Die entsprechenden (bereits älteren) Rechtsprechungen des Bundesgerichtshof sind hier eindeutig: Eine Räumung ist nur gegen diejenigen Mitbesitzer der Mietwohnung möglich, die auch im Räumungstitel aufgeführt sind (vgl. BGH IXa ZB 29/04). Mitbesitzer ist jeder erwachsene Mieter oder Untermieter. Kinder sind hingegen keine Mitbesitzer, da diese den Eltern folgen. Ehepartner oder …